• Spielzeit 2016 | 2017

Gottes Narr und Teufels Weib
ein bittersüßer Schwanengesang von Andreas Hillger

Gotte Narr 10Gotte Narr 7Gottes Narr 11Gottes Narr 13Gottes Narr 2Gottes Narr 3Gottes Narr 4Gottes Narr 6DSC_2666.jpg
Karten

Sommertheater mitten in der Lutherstadt Eisleben: Nach seiner Uraufführung 2011 in Wittenberg anlässlich des Themenjahres „Reformation und Freiheit“ erweckt das Ensemble des Theaters das Stück „Gottes Narr und Teufels Weib“ von Andreas Hillger wieder zum Leben. Der Hof des Museums "Luthers Sterbehaus" verwandelt sich in die Küche des schwarzen Klosters, in der Katharina von Bora Vorbereitungen für ihre Hochzeit mit Martin Luther trifft. Draußen auf dem Land toben die Bauernaufstände. Katharina schlägt sich zwischen Töpfen und frischem Gemüse mit dem von ihr der Funktion des Küchenmeisters enthobenen Klosterbruder herum, als unerwartete Gäste erscheinen: Thomas Müntzers Witwe Ottilie von Gersen und ihr Begleiter Hans Hut mit einem toten Schwan, als Hochzeitsgabe? Andreas Hillger hat zum Thema 'Luther' ein tragikomisches Volksstück geschrieben, das Ernst und Heiterkeit, Schwank und Kammerspiel zum prallen Sommertheater verbindet.

Die Vorstellung "Gottes Narr und Teufels Weib" am 23. Juni 2017 ist Teil des einmaligen Reformationsabonnements, welches das Kulturwerk MSH ausschließlich im Jahr des Reformationsjubiläums 2017 anbietet.
Das ABO R ist für 59,- Euro erhältlich und bietet Ihnen den ermäßigten Besuch von fünf anspruchsvollen und einmaligen Vorstellungen, darunter eigene Inszenierungen des Schauspieles des Theaters in der Lutherstadt, aber auch erstklassige Gastspiele der Bühnen Kammerspiele Magdeburg und Landesbühnen Sachsen.

NEUES ABONNEMENT:   ABO R  Reformationsabonnement

Bruder Martin und Bruder Johannes
Schauspiel                                                  | Kammerspiele Magdeburg  | 04. 02.  2017 | Theater Eisleben, Große Bühne

Luther Lesen                                              | mit Daniel Leis und Ulrich Fischer | 17. 02. 2017 | Luthers Sterbehaus

#Thesen9.5
Musikprojekt                                              | KULTURWERK MSH  | 21. 05. 2017 | Theater Eisleben, Große Bühne

Gottes Narr und Teufels Weib
Schauspiel                                                 | KULTURWERK MSH | 23. 06. 2017 | Luthers Sterbehaus, Innenhof

In Gottes eigenem Land
Theaterprojekt                                          | Landesbühnen Sachsen  | 24. 06. 2017 | Theater Eisleben, Große Bühne

Besetzung

Termine Spielzeit 2016 | 2017

19.08.2016 | 19:30 Uhr
Luther-Sterbehaus-Eisleben
20.08.2016 | 19:30 Uhr
Burg Querfurt
26.08.2016 | 19:30 Uhr
Sangerhausen, Musikschule
27.08.2016 | 18:00 Uhr
Stolberg (Harz), Jägerhof
03.05.2017 | 19:30 Uhr
Radebeul
17.05.2017 | 19:00 Uhr
Aschersleben
14.06.2017 | 19:30 Uhr
Meissen
23.06.2017 | 19:30 Uhr
Karten

Luther-Sterbehaus-Eisleben / Abo R
26.06.2017 | 09:30 Uhr
Karten

Luther-Sterbehaus-Eisleben
2015 by Kulturwerk Mansfeld-Südharz
VORVERKAUF 03475-602070 oder kartenservice@theater-eisleben.de