• Spielzeit 2016 | 2017

Shockheaded Peter
Struwwelpeter

_69F0074_.jpg_69F0120_.jpg_69F0141_.jpg_69F0208_.jpg_69F0341_.jpg_69F9188_.jpg_69F9411_.jpg_69F9421_.jpg_69F9690_.jpg_69F9972_.jpg_69F9984_.jpgIMG_0835_.jpgIMG_1099_.jpgIMG_1165_.jpg

Shockheaded Peter (Struwwelpeter)

Ein Musical von den Tiger Lillies
Julian Crouch Phelim McDermott
Musik von Martyn Jacques
Junk-Oper nach Motiven aus "Der Struwwelpeter"
von Heinrich Hoffmann
Deutsch v. Andreas Marber

Als Erziehungsmittel erfand der Arzt Heinrich Hoffmann 1845 die Kinder-Schreck-Geschichten vom „Struwwelpeter“. In Bilderbuchform gegossen wurden Generationen mit den unheilvollen Geschicken des wütenden Friederich, des Zappelphilipp, des brennenden Paulinchens und des fliegenden Roberts eingeschüchtert, bis eine neue Pädagogik zum Beispiel „Pippi Langstrumpf“-Geschichten erfand, um Kindern Mut zu machen. Heute kann sich die inzwischen erwachsene Generation im grotest-makaberen Musical vom „Shockheaded Peter“ (so der englische Titel) über die einstigen Schreckgespenster amüsieren. Die Engländer Phelim McDermott und Julian Crouch kramten den deutschen Kinderbuchklassiker aus der Mottenkiste, betrachteten ihn mit britischem Humor und ließen ihr Werk von Martyn Jacques, Musiker der Londoner Kultband „The Tiger Lillies“ vertonen. Herausgekommen ist ein schräges 'Grusical', das seit 1998 weltweit erfolgreich über die Bühnen tobt.

Regie: Martina Bode | Ausstattung: Peer Palmowski | Musikalische Leitung: Sebastian Undisz

Fotos: Peer Palmowski | Bearbeitung: Foto Thun

Besetzung

Termine Spielzeit 2016 | 2017

24.09.2016 | 19:30 Uhr
Foyer
21.10.2016 | 19:30 Uhr
Foyer
03.12.2016 | 19:30 Uhr
Foyer
13.12.2016 | 19:30 Uhr
Foyer
14.12.2016 | 19:30 Uhr
Foyer
20.01.2017 | 19:30 Uhr
Foyer
Angebot des Monats

01.02.2017 | 19:30 Uhr
Foyer
24.02.2017 | 19:30 Uhr
Foyer
zum letzen Mal

19.04.2017 | 19:30 Uhr
Foyer
2015 by Kulturwerk Mansfeld-Südharz
VORVERKAUF 03475-602070 oder kartenservice@theater-eisleben.de