• Spielzeit 2016 | 2017

Programmänderung! Neu:
Reinhard Straube - Ein Buch und das Leben eines Schauspielers

Straube Reinhard.jpg

PROGRAMMÄNDERUNG!

Auf Grund einer Erkrankung der Hauptdarstellerin muss das Gastspiel
"Das bischen Hüfte, meine Güte... Renate Bergmann – die bekannteste Online-Omi"  leider ausfallen.
Wir freuen uns, unseren Besuchern des Sonntagnachmittagskaffees mit dem beliebten Schauspieler und Erzkomödianten Reinhard Straube ein ebenso unterhaltsames Programm garantieren zu können:

Ein Buch und das Leben eines Schauspielers
Reinhard Straube im Gespräch mit seinem Publikum. Fragen ausdrücklich erwünscht.

Er brillierte 1972 in Halle in der sensationellen Erstaufführung von Plenzdorfs »Die neuen Leiden des jungen W.« als der rebellische DDR-Jugendliche Edgar Wibeau. Als fröhlicher Hypochonder in dem gleichnamigen Stück ist er über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Reinhard Straube, der Erzkomödiant, konnte 2015 sein 45-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Im Juni des vergangenen Jahres feierte der in der Saalestadt beliebte Schauspieler seinen 70. Geburtstag. Ein doppeltes Jubiläum, das die halleschen Autoren Bettina Schirmer und Kurt Wünsch zum Anlass nahmen, die Lebensgeschichte von Reinhard Straube zwischen zwei Buchdeckel zu packen: „Reinhard Straube – Ein fröhlicher Hypochonder mit neuen Leiden“. Seine zahlreichen Facetten erlebt das Publikum bei seinen Lesungen. Ehrlich und unverkrampft plaudert er aus seinem Schauspielerleben und gewährt einen Blick hinter die Kulissen. Abseits von Glamour und Erfolg.

Termine Spielzeit 2016 | 2017

15.01.2017 | 14:30 Uhr
Foyer / Abo S
2015 by Kulturwerk Mansfeld-Südharz
VORVERKAUF 03475-602070 oder kartenservice@theater-eisleben.de