• Spielzeit 2016 | 2017

Umwelttheater

Es ist eine ungewöhnliche, aber nicht unmögliche Kooperation, die der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Mansfeld-Südharz mit der Kulturwerk MSH gGmbH seit Sommer 2015 eingeht. Die Einen wollen jungen Menschen Wissen vermitteln, aufklären und sie zum bewußten Handeln in und mit ihrer Umwelt anregen. Die Anderen haben das spielerische Mittel dafür: Theater!

In enger Zusammenarbeit ermöglichen beide Projektträger die Arbeit von Kathrin Lau und FSJ-lerin Elisa Haftendorn. Sie machen konkrete Angebot mit:

2015 by Kulturwerk Mansfeld-Südharz
VORVERKAUF 03475-602070 oder kartenservice@theater-eisleben.de