Ensemble

Arne Donadell

Musiker a.G

Biografisches

Bereits im Alter von fünf Jahren begann Arne Donadell mit dem Klavierspiel und beschäftigte sich mit klassischer Musik. Nach dem Abitur studierte er Jazzklavier bei Prof. Richie Beirach an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn - Bartholdy in Leipzig, wo er als Wahlleipziger Fuß fasste. In Eigenregie hat Arne Donadell bereits zwei Alben in der Jazzmetropole New York aufgenommen und mit Größen wie Mike Moreno, Clarence Penn, Tim Ries, Elliot Zigmund, Martin Wind u.v.a. gespielt. Umtriebig ist er in zahlreichen Bandprojekten im Pop und Jazz als Komponist und Arrangeur tätig und wirkt außerdem regelmäßig als musikalischer Leiter bei Theaterproduktionen mit. Seine erste Berührung mit den Schauspielern in Eisleben war eine Vertretung für Markus Ludwig bei einer Aufführung von "Der kleine Horrorladen" im Sommer 2014. Als musikalischer Leiter betreute Arne Donadell 2014 | 2015 das musikalische Lustspiel "Der Geizhals" von Matthias Binner nach Molière, in dem er unter der Regie von Martina Bode auch als Darsteller mitwirkte. Gemeinsam mit Schauspielerin Annette Baldin steht er mit dem Solo-Musical "Zarah 47" inzwischen seit mehreren Spielzeiten erfolgreich auf der Eisleber Bühne.
Auf dem Theatersommerfest 2017 begeisterte die Jasmin-Graf-Band - in der Arne Donadell die Keyboards spielt - das Publikum.

  • Zarah 47Musikalische Einstudierung und Leitung
demnächst
  • Samstag31.08.
    19:30Uhr
    VFoyerbühne
    Zarah 47
  • Samstag02.11.
    19:30Uhr
    AMerseburg, Ständehaus
    Zarah 47
  • Samstag23.11.
    19:30Uhr
    ASangerhausen
    Zarah 47