Der kleine Nick

Thomas Bille liest

Mit neuem Repertoire wird MDR Kulturmoderator Thomas Bille aus dem Klassiker der französischen Kinderliteratur „Der kleine Nick“ lesen. Es sind berührende und heitere Geschichten, von einem Jungen, der die Welt mit kindlicher Offenheit betrachtet, und seinen Kumpels, dem immer hungrigen Otto, dem unwissenden Chlodwig und dem bebrillten Streber Adalbert.  

demnächst
  • Fr22.01.
    19:30 Uhr
    GSpFoyerbühne