Von Fischen und Piraten

Eine Inszenierung des TheaterKinderClubs

Ein paar ausgebrannte Piraten sind auf der Suche nach einem Schatz, der in einer Höhle von einem Kraken bewacht wird. Eine Gruppe mutiger Fische möchte die Piraten aufhalten, allen voran der Anglerfisch. Die Piraten finden den Schatz trotzdem, müssen aber feststellen, dass er hochgradig gefährlich ist. Daraufhin beschließen sie gemeinsam mit den Fischen, ihrem dauernd seekranken Kapitän und dem Kraken, dass sie den Schatz zurück verstecken müssen.

Der Eintritt ist frei.  

Das Theater Eisleben bietet jungen Theaterbegeisterten nicht nur ein buntes Repertoire an Kinder- und Jugendstücken, sondern auch immer wieder Gelegenheiten, hinter die Kulissen zu schauen und mitzumachen. Mit den verschiedenen Theaterclubs gibt es die Möglichkeit, sich „auf den Bretter, die die Welt bedeuten“, auszuprobieren. Der TheaterKinderClub für Kinder im Grundschulalter trifft sich einmal in der Woche und zeigt am Ende einer Spielzeit, was gemeinsam mit den Theaterpädagoginnen Anne Keil und Anja Bernhardt erarbeitet wurde. Eltern, Freunde und Interessierte sind eingeladen, die Inszenierung des TheaterKinderClubs zu besuchen.

demnächst