Preise und Reservierungen

Freiverkauf

Große Bühne


 PG 1PG 2PG 3
Schauspiel19,- €16,- €13,- €
Musiktheater21,- €19,- €16,- €
 
Ermäßigung 3,- € auf alle Kartenpreise

Foyerbühne


Schauspiel18,- €
Musiktheater21,- €
 
Ermäßigung 3,- € auf alle Kartenpreise

Sonntagnachmittagskaffee


alle Veranstaltungenab 15,- €
 
Ermäßigung 3,- € auf alle Kartenpreise

Zuschläge


Premierenzuschlag3,- €
Abendkassenzuschlag bei Gastspielen2,- €
 
Für Gastspiele gelten gesonderte Preise.
 
Unser Haus bietet einen kostenlosen Garderobenservice.

Kinder- und Jugendvorstellungen

Kindervorstellungen


 PG 1
Erwachsene9,- €
Kinder6,- €
 
Ermäßigung 2,- € auf alle Kartenpreise
Gruppenermäßigung4,- €
Gruppen ab 10 Personen incl. 1 freie Begleitperson

Jugendvorstellungen


 PG 1
Erwachsene11,- €
Kinder8,- €
 
Ermäßigung 2,- € auf alle Kartenpreise
Gruppenermäßigung6,- €
Gruppen ab 10 Personen incl. 1 freie Begleitperson

Ermäßigungen

Ermäßigungen erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises: Schüler, Studenten, Azubis, Freiwillige (FSJ, BFD), Inhaber eines Sozialpasses, ALG-II-Empfänger und Schwerbehinderte.
 
Schüler, Studenten, Auszubildende zahlen an der Abendkasse für alle hauseigenen Vorstellungen und auf allen Plätzen nur 6,- €.
 
Für Gastspiele und Sonderveranstaltungen gelten auch hier gesonderte Preise und Bestimmungen.

Angebot des Monats

Im Angebot des Monats können hauseigene Vorstellungen zu einem ermäßigten Preis von 5,- Euro besucht werden. Dieser Preis gilt für alle Platzgruppen bei Vorstellungen auf der Großen Bühne wie auch auf der Foyerbühne. Informationen zum 'Angebot des Monats' entnehmen Sie bitte den monatlichen Theaternachrichten, unserer Homepage und weiteren Veröffentlichungen in den Medien.

Theater-Card

Die TheaterCard kann mit Beginn jeder neuen Spielzeit im Besucherservice unseres Hauses, Bucherstraße 14 in der Lutherstadt Eisleben, zum Preis von 50 Euro (Ermäßigung 40 Euro) erworben werden. Mit der TheaterCard sparen Sie bei hauseigenen Vorstellungen einer Spielzeit bis zu 50 Prozent des regulären Kartenpreises. Bei Gastspielen kann der Preisnachlass bis zu 40 Prozent betragen. Die TheaterCard ist nicht übertragbar. Bei ausgewählten Gastspielen kann die TheaterCard auf Grund vertraglicher Bestimmungen entfallen.

Gutschein

Schenken Sie sich oder Anderen mit einem Gutschein, einem Abonnement oder einer Theater-Card ein ganz eigenes Theatererlebnis. Unsere Mitarbeiter im Besucherservice, Bucherstraße14, beraten Sie gern. Wir freuen uns auf Sie.

Bestimmungen zu Kartenvorverkauf und Reservierungen

Kartenvorverkauf

Mit dem Tag der Öffnung unserer Theaterkasse am 01. September der jeweiligen Spielzeit beginnt der reguläre Verkauf reservierter Karten. Vorreservierungen für die jeweils kommende Spielzeit werden ab 01. Juli verbindlich entgegen genommen. Ausnahmen im Vorverkauf entnehmen Sie bitte der Presse und Aushängen.

Alle ab diesem Tag eingereichten und von uns bestätigten Reservierungen sind durch Kauf der Karten mindestens für das angebrochene Quartal innerhalb von vier Wochen einzulösen.

Grundsätzlich gilt: Reservierte Karten für Gastspiele und Sonderveranstaltungen müssen innerhalb von vier Wochen nach einer gültigen Reservierungsbestätigung abgeholt werden.

Reservierungen, die innerhalb dieser Frist nicht abgeholt werden und ohne Rücksprache mit unseren Mitarbeitern der Theaterkasse bleiben, werden wieder für den Verkauf freigegeben.

Reservierte Karten für hauseigene Vorstellungen sind bis spätestens 48 Stunden vor Vorstellungsbeginn an der Theaterkasse abzuholen. In Ausnahmefällen und nur nach Rücksprache mit den Mitarbeiterinnen des Besucherservices ist eine Abholung der Karten an der Abendkasse bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn möglich. Auch hier behält sich das Theater bei nicht eingelösten Reservierungen vor, die Karten 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn neu zu vergeben.

Eine Stornierung durch Umtausch der Kartenreservierung bei Inszenierungen unseres Hauses wird bis spätestens 48 Stunden vor Vorstellungsbeginn und für Gruppen (ab 8 Reservierungen) bis eine Woche vor Vorstellungsbeginn entgegengenommen. Danach ist das Theater Eisleben berechtigt, nicht stornierte Karten in Rechnung zu stellen und erneut zu vergeben. Am Vorstellungstag erfolgen Rücknahmen nur für den Fall eines sofortigen Weiterverkaufs.

Für hauseigene Inszenierungen ist in der Regel ein Tausch möglich. Bei Spielplanänderungen oder Vorstellungsausfall nehmen wir bereits gekaufte Eintrittskarten selbstverständlich zurück. Auf Nachfrage erhalten Besucher eine Gutschrift.

Auf Wunsch senden wir reservierte Karten auch per Rechnung zu (zzgl. Bearbeitungsgebühr 2,- €).

Reservierungen

Gern nehmen wir Ihre Reservierungswünsche persönlich, telefonisch oder mit einer Online-Reservierung entgegen. Reservierungswünsche für Angebote der jeweils kommenden Spielzeit werden mit Herausgabe des Spielzeitheftes für diese kommende Spielzeit entgegen genommen. Wir weisen darauf hin, dass angezeigte Reservierungswünsche erst mit einer Reservierungsbestätigung durch das Theater Gültigkeit erlangen und wirksam werden.

Theaterkasse und Besucherservice

Persönliche und telefonische Reservierung:

Bucherstrasse 14 06295 Lutherstadt Eisleben

+49 3475 602070
+49 3475 6678030

kartenservice@theater-eisleben.de
www.theater-eisleben.de

Nach Eingang Ihrer Online-Reservierung wird diese von unseren Mitarbeitern im Besucherservice umgehend bearbeitet. Sie erhalten zeitnah eine Eingangsbestätigung und Informationen zur Realisierung Ihrer Kartenwünsche. Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass Online-Reservierungen unverbindlich sind und sich durch diese Vormerkung keine Rechtsansprüche auf Zuteilung von bestimmten Plätzen ergeben.

online-Reservierung: www.theater-eisleben.de

Durch einen Klick auf den Button 'Karten' in der jeweiligen Stückankündigung haben Sie die direkte Möglichkeit der Reservierungsanfrage für die von Ihnen gewählte Vorstellung.