Juni | 2019

Die schöne Wassilissa (UA)

Mi 05.06.2019 | 09:30 | Große Bühne
  • Mi 05.06.
    09:30
    VGroße Bühne

    Drei Brüder beschließen, dass sie heiraten wollen. Aber auf dem Land ist es nicht so einfach, eine Braut zu finden. Da fällt ihnen ein, dass sie von ihrem Vater einen ganz besonderen Bogen mit drei Pfeilen geerbt haben, die den Schützen zu seiner Frau führen sollen. Die beiden älteren Brüder sind schnell erfolgreich. Aber wohin hat denn der jüngste von ihnen, der kleine Iwan, geschossen?

  • Mi 05.06.
    19:30
    GSpGroße Bühne
    Ausverkauft!

    Katrin Weber liest quer durch die Kapitel ihres Buches „Sie werden lachen“ und plaudert aus ihrem Leben voller Missgeschicke, Pannen und Ungeschicktheiten, die sie bis auf die Bühne verfolgten -- größtenteils ehrlich und umwerfend komisch. Sie werden lachen. Garantiert.

    • Ausverkauft!
  • Sa 08.06.
    19:30
    VGroße Bühne

    Nachdem sich die beiden Söhne des Ödipus, Eteokles und Polyneikos, im Kampf um die Herrschaft über Theben gegenseitig getötet haben, übernimmt ihr Onkel Kreon die Krone. Für Eteokles, den Verteidiger der Stadt, ordnet er eine feierliche Beerdigung an. Die Leiche des als Staatsfeind geächteten Polyneikes bleibt vor den Toren der Stadt liegen. Kreon untersagt ihre Bestattung unter Androhung der Todesstrafe…

  • Sa 15.06.
    19:30
    Pre(Abo F)Foyerbühne
    Ausverkauft!

    Spielort der Komödie ist das Wirtshaus der Familie Muhrl. Die Tochter des Hauses, Maria Magdalena, möchte Yoga-Lehrerin werden. Somit ist eine billige Arbeitskraft zum Servieren von Nöten. Die Wirtin Gisela, die hier die Hosen an hat, stellt den syrischen Flüchtling Achmed als Kellner ein. Der entpuppt sich als eifriger Koranleser und weckt die Neugierde des dem Alkohol zugeneigten Wirts Max…

    • Ausverkauft!
  • So 16.06.
    14:30
    GSp(Abo S)Foyerbühne

    Was singt man auf einer Hochzeit in New York, wenn der Bräutigam jüdisch, die Braut aber farbig ist? Jiddische Spirituals, richtig. Dieses musikalische Experiment will natürlich geprobt sein. Und so erlebt der geneigte Zuschauer eine „Generalprobe“ mit, in der die Klassiker der afroamerikanischen Spirituals erklingen, aber mit jiddischen Liedtexten.  

  • Mo 17.06.
    08:00
    VFoyerbühne

    In Kürze informieren wir Sie hier über das Programm der Schülertheatertage der Spielzeit 2018 | 2019.

  • Di 18.06.
    08:00
    VFoyerbühne

    In Kürze informieren wir Sie hier über das Programm der Schülertheatertage der Spielzeit 2018 | 2019.

  • Mi 19.06.
    09:30
    VFoyerbühne

    Polleke ist elf und will Dichterin werden. Genau wie ihr Vater Spiek, den sie dafür hält, seit er ihr einen kleinen Geburtstagsreim geschenkt hat. Polleke sucht ihren Weg und verarbeitet ihr Leben in kleinen zauberhaften Gedichten. Sie bleibt spontan und offenherzig, in der Lage aus Liebe zu verzeihen und den Menschen um sie immer neue Chancen zu geben. Polleke ist ein ganz großartiges Mädchen!

  • Do 20.06.
    19:30
    PreFreilicht im Theatergarten

    Richard Wagner gilt als einer der ganz großen deutschen Komponisten. Er hat zu seinen gewaltigen Opern nicht nur die Musik geschrieben, sondern sich selbst an die Libretti gewagt. Es sei dahingestellt, ob er damit in die Riege der großen Dichter zu zählen ist. Interessant ist es alle Mal…