Juli | 2020

Gut gegen Nordwind

Fr 03.07.2020 | 19:30 | Foyerbühne
  • Fr 03.07.
    19:30
    PreFoyerbühne

    Aus einem Tippfehler und einer fehlgeleiteten E-Mail entwickelt sich zwischen Emmi Rothner und Leo Leike eine besondere Beziehung. Emmi will ein Zeitschriftenabo kündigen. Die E-Mail landet in Leos Postfach. Er weist Emmi auf den Fehler hin und sie antwortet wiederum seiner Mail. Mit Spaß am Schreiben beginnen die beiden ein verbales Geplänkel…

  • Sa 04.07.
    19:30
    GSpFreilicht im Theatergarten

    1999 gründete HORCH-Frontmann Adolphi diese Band als Support zu Jethro Tull - nach weit mehr als 1000 Konzerten und diversen Festivals in Deutschland, der Schweiz, Österreich und England ist die Celtic-Folkrock-Combo hier in der Vollversion unterwegs - mit brandneuem Songmaterial vom nunmehr 6.Album und dem Extrakt aus 20 Jahren Bandgeschichte. The ABERLOURS zählen heute zu den wenigen Celtic Rock Bands aus Deutschland, die ein internationales Niveau erreicht haben…

  • Do 09.07.
    19:30
    VFoyerbühne

    Manchem Theater- und insbesondere Literaturfreund ist unser Repertoire noch nicht genug. Um die Teilhabe an Kultur für unser Publikum zu vergrößern, haben wir den Spielplan um unsere „Zugaben“ bereichert. Sie sind das Angebot an Interessierte, besondere bedeutende literarische Texte kennenzulernen. Sie werden auf der Bühne von unserem Ensemble in unterschiedlicher Weise ideenreich präsentiert.

    Die letzte Zugabe darf jetzt mal heiter sein. Nachdem Kästner und Heine in der vergangenen Spielzeit mit politischer Lyrik aufwarten durften, befassen sich die neu ausgewählten Gedichte mit Themen aus dem privaten, ja auch intimen Leben. Durch eigens für sie gefundene musikalische Begleitung werden für den Vortrag besondere Akzente gesetzt.

  • Fr 10.07.
    19:30
    VFoyerbühne

    Aus einem Tippfehler und einer fehlgeleiteten E-Mail entwickelt sich zwischen Emmi Rothner und Leo Leike eine besondere Beziehung. Emmi will ein Zeitschriftenabo kündigen. Die E-Mail landet in Leos Postfach. Er weist Emmi auf den Fehler hin und sie antwortet wiederum seiner Mail. Mit Spaß am Schreiben beginnen die beiden ein verbales Geplänkel…

  • Sa 11.07.
    19:30
    VFoyerbühne

    "Das Theater ist eine Kunst wie das Kriegführen und ein Hasardspiel wie das Roulette – niemals weiß man im Vorhinein, wie es ausfallen wird." Diesen Satz können alle unterschreiben, die Theater machen, also professionelles Theater machen, auf einer Bühne, mit Schauspielern, mit einem Regisseur, einem Dramaturgen und allen Gewerken, die man am Theater so braucht. Und jeder von ihnen hat so seine Eigenheiten…